Community-Dance

 

mit Petra Heinl, Clara Lütjohann und Christina Hüttner

Alles in Bewegung

„Ich lobe den Tanz, der alles fordert und fördert, Gesundheit und klaren Geist und eine beschwingte Seele …“ Augustinus

JEDE*R kann beim Community-Dance mitmachen, ganz gleich welchen Alters, welcher kulturellen oder sozialen Herkunft, welcher religisen oder sexuellen Orientierung, ob mit oder ohne krperliche Einschränkungen. Und es ist ganz egal, ob man Tanzerfahrung hat oder nicht, denn beim CD geht es nicht um Tanzschritte und schon gar nicht um komplizierte Choreographien. Es geht darum, die eigene Freude an der Bewegung zu entfachen und diese im Miteinander zu feiern, darum, sich vom Atem tragen zu lassen und dem Himmel entgegen zu wachsen, es geht um den Mut zum ganz eigenen kreativen und tänzerischen Ausdruck. Von 19 bis 20 Uhr wird nun wieder montags eine Stunde unter der Leitung von Petra Heinl mit Christina Hüttner und Clara Lütjohann getanzt, was das Zeug hält. Im Anschluss an den CD werden immer wieder mit spannenden „Theaterandockungen“ die Brücken zum Theater weitergebaut und auch das Zusammensitzen im Kufo-Restaurant nach dem Tanzen bietet Raum für weitere Begegnungen und intensive Gespräche.

JEDE*R IST HERZLICH WILLKOMMEN! EVERY BODY IS WELCOME!
Community-Dance

Leitung: Petra Heinl, Christina Hüttner, Clara Lütjohann

8. Januar 2024 – 4. März 2024, jeden Montag von 19 – 20 Uhr im Kulturforum Fürth

Schulferien und Feiertage sind ausgenommen!

€ 5,- / Community-Dance-Abend

Erwachsene aller Altersstufen / Jugendliche

Keine Vorkenntnisse notwendig

Keine Anmeldepflicht

www.brueckenbau-fuerth.de

 

Februar 19 @ 19:00
19:00 — 21:00 (2h)

Kulturforum Fürth