In den Depots des Rundfunkmuseums Fürth schlummern manche Schätze, die bisher noch nie gezeigt wurden. Ob bunte Kofferradios, kleine Küchenradios, massive Stereoanlagen oder auch HiFi-Equipment – die Zeugen vergangener Rundfunkzeiten sind wahre Schätze und können viel erzählen!
Die Führung in die Depots bietet Ihnen einen spannenden Einblick in die Sammlungs- und Archivierungsarbeit des Rundfunkmuseums in der Fürther Uferstadt und in vielfältige Tätigkeiten hinter den Kulissen des Museums. Kommen Sie mit uns in Kontakt und in Austausch zu Themen eines Museums im Wandel.

Hinweis: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es wird um telefonische Voranmeldung unter 0911 / 974-3720 gebeten.

Treffpunkt Parkplatz unterhalb des Rundfunkmuseums,
Kurgartenstr. 37a
Dauer 60 Minuten
Preis 6,00 €, ermäßigt 4,00 €
Kinder bis 6 Jahre sind in Begleitung Erwachsener frei. Tickets sind nur vor Ort erhältlich
Veranstalter: Rundfunkmuseum Fürth

Für Menschen mit Gehbehinderung geeignet

Oktober 27 @ 14:00
14:00 — 16:00 (2h)

Rundfunkmuseum Fürth