• Foto: Watzek – Hall

    Christian Wegscheider (Flügel, Akkordeon) // Stefanie Boltz (Gesang)

    JAZZBABY! steht für einen frischen, ungewöhnlichen Ansatz von Songwriting. Ideologie-befreit changierend zwischen Blues, Kammermusik und Song oder Chanson – mit Jazz als großer Klammer. Bei dieser Musik kann jederzeit alles passieren.
    JAZZBABY! sind Stefanie Boltz und Christian Wegscheider. Ihre Musik wird ausgehend von Stimme und Klavier von einem Musikerkollektiv aus Deutschland und Österreich realisiert und ist eine Plattform für ‚mutige Musik‘. Mut nicht nur für musikalisch Ungewöhnliches, sondern auch Mut zu viel Gefühl, Ausbruch und Eskapade.
    JAZZBABY! entwickelt Kompositionen, die sich nicht stringenten Songwriting-Konventionen und Arrangement-Dogmen verpflichten, sondern lieber ausbrechen und einer intuitiven Stimmung folgen.

    » JAZZBABY geht bluesig an die afro-amerikanischen Wurzeln des Jazz, lässt ihn aber auch nach Chanson und Art Pop klingen. Eine poetische und groovende Kammermusik, die durch die feine Artikulation und Stimmführung besonders erzählerisch wirkt « BAYERISCHER RUNDFUNK

    www.jazzbaby.de

    KONZERT
    JazzBaby!
    „A Tamed Tiger´s Roar”
    Kollektiv für Mutige Musik
    VA Kulturforum Fürth
    Do, 30. September 2021
    20:00 Uhr | Kleiner Saal

    VVK € 14,- (erm. € 11,20)
    AK € 16,- (erm. € 8,-)

 

 

September 30 @ 20:00
20:00 — 22:00 (2h)

Kulturforum Fürth