Foto: Gaya

Alle Infos unter www.klezmer-festival.de

Yael Badash & Baladino (IL/DE)

Elektrifizierend! Ladinisch!

Yael Badash Gesang // Tomer Moked Blum Gitarre, Oud, Violine // Haggai Cohen Milo Kontrabass // N.N. Schlagzeug // N.N. Nay

Mit atemberaubendem Gesang und unerwarteten Rock- und Elektro-Arrangements entstaubt dieses Quintett die klassische Ladino-Tradition. Dabei interpretiert es die vielfältigen musikalischen Einflüsse aus seinem Heimatland Israel, die geprägt sind von Migrationsbewegungen aus dem Nahen Osten, Spanien und Afrika, authentisch und intensiv. Im Zentrum steht dabei die jüdisch-spanische Vokalartistin Yael Badash, die mit unverfälschter, beweglicher Stimme das Publikum in eine zauberhafte Klangwelt entführt.
www.yaelbadash.com
www.baladino.com

 

Veranstalter:
Kulturamt der Stadt Fürth
Königsplatz 2
90762 Fürth
Tel. 0911 / 974-1682, Fax 0911 / 974-1684
klezmer-festival@fuerth.de

Achtung: endgültige Ticketpreise können von den genannten Eintrittspreisen durch zusätzliche Gebühren geringfügig abweichen! 

18. INTERNATIONALES KLEZMER FESTIVAL FÜRTH
Yael Badash & Baladino (IL/DE)
Elektrifizierend! Ladinisch!
VA Kulturamt Fürth
Do, 10. März 2022
20 Uhr | Große Halle

VVK € 24,- (erm. € 19,20) AK € 27,- (erm. € 21,60)
weitere Rabatte möglich (u.a. FestivalCard, ZAC)

März 10 @ 20:00
20:00 — 22:00 (2h)

Kulturforum Fürth