Heißmann & Rassau – Seitensprung steuerfrei.

Theobald ist im Stress seit die Firma deren Teilhaber er ist eine Filiale in Hamburg eröffnet hat. Seine Ehefrau und Tochter bekommen ihn kaum noch zu Gesicht, da er so oft auf Geschäftsreise ist. Scheinbar! Denn immer wenn der Schlawiner sich amüsieren will, lässt er sich von Herbert, seinem Buchhalter unter fadenscheinigen Gründen in die Hansestadt bestellen. Doch die liebende Gattin schöpft langsam Verdacht und folgt dem umtriebigen Theobald auf seiner nächsten Dienstreise. Als auch noch der verwirrte Herbert versucht zu schlichten sind chaotische Missverständnisse und absurde Verwechslungen vorprogrammiert, denn der Buchhalter kann zwar gut mit Zahlen, aber nicht mit Menschen umgehen. Wenn Sie auf aberwitzige Weise lernen wollen, wie Sie Ihren Seitensprung garantiert (nicht) von der Steuer abschreiben können, dann kommen Sie in die Comödie!

Mai 11 @ 19:30
19:30 — 21:30 (2h)

Comödie Fürth